Vereinsgeschichte

Der Sportverein Gailenkirchen-Gottwollshausen e.V. wurde im Jahre 1949 in der damals eigenständigen Gemeinde Gailenkirchen-Gottwollshausen gegründet.

Der Verein war von seiner Gründungszeit an bis 1973 ein reiner Fußballverein.

Nach der Eingemeindung von Gailenkirchen – Gottwollshausen in die Stadt Schwäbisch Hall im Zuge der Gemeindereform und die dadurch gesteigerte Bautätigkeit, wuchs die Bevölkerung erheblich an.

Die Zahl derer, die ein sinnvolles Freizeitangebot suchten, wurde immer größer. So entschloß sich die Vereinsführung, angeregt durch interessierte Bürger, neue Abteilungen ins Leben zu rufen.

Zurzeit sind folgende Abteilungen in unserem Verein sportlich, und auch in geselligen
Veranstaltungen aktiv.

  • Fußball
  • Tischtennis
  • Tennis
  • Volleyball
  • Tanzsport
  • Frauensportgruppe (Dienstag-Gruppe)
  • Frauensportgruppe (Donnerstag-Gruppe)
  • Jedermannturnen
  • Gemischtes Turnen
  • Eltern -Kindturnen
  • Kinderturnen    3 –   4 Jahren + 5-6 Jahren
  • Mädchenturnen   6 – 11 Jahren
  • Bubenturnen    6 –   12 Jahren
  • Zumba (zusätzliches Kursangebot, Infos  bei Sonja Vossler Tel.: 0791-72200)
  • Pilates + Yoga (zusätzliches Kursangebot, Infos bei Ingeborg Lerch-Scope  Tel.: 0791-72338)

Wenn Sie, oder Ihre Kinder, sich in einer Abteilung sportlich betätigen,
oder gerne ein paar schöne Stunden in netter Runde verbringen möchten,
dann treten Sie doch einfach mit uns in Verbindung.
Auch wäre es schön, Sie bei einem Besuch in unserem 1989 eingeweihten Vereinsheim (Mahdstüble)
begrüßen zu können.
Die Mitgliederzahl des Gesamtvereins beträgt  810 (Stand 31.12.2016)